Thorsten zum Felde

Thorsten-zum-Felde-2

Thorsten zum Felde *1976 in Hamburg studierte zwischen 1998 und 2005 Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis mit den Schwerpunkten Musik und Theater an der Universität Hildesheim. Es folgten zahlreiche Lehraufträge an der Universität Hildesheim und in anderen Kontexten (u.a. Klang/Körper beim Projekt Kollektiv-Körper/ 2006). Er arbeitet als Musiker, Komponist, Regisseur und Schauspieler u. a. an den Stadt- und Staatstheatern Hannover, Hildesheim, Düsseldorf, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Karlsruhe, dem Schauspielhaus Wien und dem Theater Bremen.

Als Regisseur inszenierte er u.a. „Guests of the City“ (2005/ Stadttheater Hildesheim), „beep!“ (2010/ dreiprozentextra) und „schöner sterben.“ (2013/ dreiprozentextra).

mehr Infos und Musik von Thorsten zum Felde hier